Bär
Troubleshooter
Briefkasten
Hallo, darf ich mich vorstellen, mein Name ist
Troubleshooter
und ich bin am 31.05.2018 mit ganzen 9 cm auf die Welt gekommen. FuzzyBears hat mich schon auf einen krassen Namen getauft und das nur, weil ich schlichtweg die No. 1 aller Problemlöser bin und mich von keinem Problem abschrecken lasse. Ich soll für alles und jedes einen Weg finden und selbst ein Herr Einstein (wer ist das bitte?) würde bei mir blass. Dabei hat Frauchen doch mein rosa Helmboldt- Fell (was für eine Farbe) erst einmal mit Tagetes und Eisensulfat auf diese grüne Farbe gebracht. Ist echt gut geworden und deswegen bin ich ein Unikat. Was ist noch Wichtiges über mich zu sagen? Meine schwarzen Glasaugen verdanke ich Herrn Porzel, Haltung bringen mir die Schafwolle und das unvermeidbare Stahlgranulat. Meine Schnurrhaare sind aus Pferdehaar gemacht, das ist einfach standfester. In meinen Füssen stecken noch starke Magnete, die mir den notwendigen Halt auf dem Nothelfer bietet.
Auch wenn es mir ein bisschen peinlich ist, meine Adoptionskosten belaufen sich auf 64 Euro
Deutsch